Deutsche Provinz der
Salesianer Don Boscos

Aus-, Fort- und Weiterbildung

Um in der Jugendhilfe und Jugendseelsorge kompetent tätig sein zu können, bedarf es einer qualifizierten Aus-, Fort- und Weiterbildung der Ordensangehörigen wie der hauptberuflichen und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Diesem Anliegen dient insbesondere das Ausbildungs- und Studienzentrum in Benediktbeuern mit seinen verschiedenen Institutionen:
der Philosophisch-Theologischen Hochschule, dem Jugendpastoralinstitut Don Bosco, dem Institut für Salesianische Spiritualität, der Jugendbildungsstätte „Aktionszentrum“ sowie dem Zentrum für Umwelt und Kultur (in dessen Trägerverein die Salesianer Don Boscos Mitglied sind). Sehr förderlich ist dabei auch die gute Zusammenarbeit mit der Benediktbeurer Abteilung der Katholischen Stiftungsfachhochschule München (Sozialwesen). Fachliche und spirituelle Fortbildungen werden für Salesianer, für haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie für die Mitglieder der anderen Gruppen der Don-Bosco-Familie provinzweit und in den Einrichtungen angeboten.

Hochschulbildung

Die Katholische Stiftungsfachhochschule in Trägerschaft der kirchlichen Stiftung „Katholische Bildungsstätten für Sozialberufe in Bayern" mit Abteilungen in München und Benediktbeuern führt zum Diplom für Sozialpädagogik und Religionspädagogik und ist durch den Standort Benediktbeuern eng mit der salesianischen Arbeit vernetzt.

ganzheitlich lernen

Ein Beispiel

Als Martina Fuchs im Juli 2001 zum ersten Mal mit dem Auto auf der Landstraße in Richtung Benediktbeuern fuhr, empfing sie ein Blick auf Wiesen und Berge, davor zwei Zwiebeltürme...

Ganzen Artikel lesen:

Martinas Geschichte

Unsere aktuellen Videoclips

Die Pädagogik Don Boscos

Im 19. Jahrhundert hat Don Bosco mit seiner Pädagogik einen ganz neuen Weg eingeschlagen: Er hat die Jugendlichen gefördert, ihnen zugehört, sie begleitet. Ihm ging es um eine ganzheitliche Erziehung. Was darunter zu verstehen ist, zeigt dieser animierte Videoclip.

Zu Besuch auf dem Sonnenberg

Herzlich willkommen im Don Bosco Haus, dem Jugendhilfe- und Familienzentrum auf dem Chemnitzer Sonnenberg! David, Ileen und Josi nehmen uns mit und zeigen, was sie hier so alles machen.